Aktuelles im November 2017:

G9 „Workshop fürs Leben“-                             Thema: „Rettungssanitäter und Erste Hilfe“

 

Am 30.10.2017 ging es im Workshop fürs Leben unter der Leitung von Herrn Carbone mit einem weiteren interessanten Vortrag, diesmal von Maya Winetzhammer (G9a), weiter. Sie brachte uns dabei mit tatkräftiger Unterstützung von Marina Beckhaus (auch Schulsanitäterin, G9c) den Beruf des Rettungssanitäters und auch wichtige Maßnahmen der Ersten Hilfe näher.

Maya erzählte uns von den Aufgabenbereichen eines Rettungssanitäters und klärte uns über den Berufstyp, die Ausbildungsart und -dauer sowie die Ausbildungsorte auf. Im zweiten Teil ihres Referates ging es um die Erste Hilfe. Maya erklärte uns, was man unter Erster Hilfe versteht und was geschieht, wenn man keine Erste Hilfe leistet. Dabei wurden auch die einzelnen Schritte erläutert und anschaulich dargestellt. Maya hat uns an unserer Mitschülerin Lara Akdogan (G9a) die stabile Seitenlage erklärt. Mit Hilfe einer Puppe konnte Maya uns die Herzdruckmassage veranschaulichen. Sie ging dabei auch auf den benötigten Rhythmus ein.

An der Puppe zeigte uns Maya ebenfalls, wie man beispielsweise die Luftwege freimacht, um ein Ersticken eines bewusstlosen Unfallopfers zu vermeiden. Am Ende ihres Vortrages durften alle Kursteilnehmer die stabile Seitenlage und die Herzdruckmassage in Gruppen ausprobieren.

 

Nicole Ruffner-Gomez G9b

Info für Lehramtsstudenten:

Wir sind regelmäßig auf der Suche nach zuverlässigen Vertretungslehrern (als gut entlohnte VSS-Kräfte).

Bitte nehmen Sie bei Interesse mit uns Kontakt auf!

Kontakt

Justin-Wagner-Schule Roßdorf
Odenwaldring 3-5
64380 Roßdorf

Telefon: 06154/60250

E-Mail: jws_rossdorf@schulen.ladadi.de

 

Anfahrt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Justin-Wagner-Schule Roßdorf