Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über unsere Schule und unser Angebot für Ihre Kinder.

Sie möchten mehr über uns und die Justin-Wagner-Schule in Roßdorf erfahren? Gerne stellen wir uns Ihnen vor. Wir sind jederzeit gerne für Sie da und freuen uns auf Sie!

Im Bereich Aktuelles finden Sie neben unseren allgemeinen Kontaktdaten, unsere monatsaktuellen Beiträge, Elternbriefe unserer Schulleitung, das Archiv mit den Beiträgen vorangegangener Monate, das Videoarchiv, einen aktuellen Termin- und Ferienkalender sowie je einen Link zum aktuellen Vertretungsplan und zur Mittagessensbestellung.

Hier erfahren Sie mehr über uns. Viel Spaß mit unserem neuen Imagefilm und den Videopräsentationen unserer Fachschaften.

Änderung der Bestimmungen zur Absonderungspflicht!

220921_Erlass_§34_IfSG.pdf
PDF-Dokument [350.1 KB]

Austausch mit französischen Schülerinnen und Schülern

Vive l’échange!

 

Im Oktober war es endlich soweit: Wir durften zum ersten Mal Gäste unserer neuen Partnerschule, dem Lycée Français de Zurich, in der JWS begrüßen! 16 Schülerinnen und Schüler kamen am Mittwochnachmittag mit ihren beiden Lehrerinnen Madame Tidas und Madame Billinger am Bahnhof in Darmstadt an. Die Begrüßung zwischen den Schülern fiel direkt sehr herzlich aus, schließlich hatten alle bereits seit Längerem regen Kontakt, nachdem man sich bereits während der Studienfahrt in den Elsass persönlich kennengelernt hatte. Neben Ausflügen auf die Mathildenhöhe und nach Frankfurt, gemeinsamen Mittagessen in der Mensa sowie Kochen in der Schulküche und natürlich auch dem normalen Unterricht verging die gemeinsame Woche viel zu schnell und beim gemeinsamen Abschiedsfrühstück fiel die ein oder andere Träne.. Der Austausch war also ein voller Erfolg und schon jetzt freuen sich alle darauf, im Mai nächsten Jahres den Gegenbesuch zu starten, um dann das Leben in einer französischen Familie kennenzulernen! 

Katharina Maurer, Organisatorin

Tag der offenen Tür vom Sa, 26.11. verschoben auf Mi, 30.11.2022

Übergang aus der Grundschule an die JWS                Schnuppernachmittag an der JWS am                    Mi, 30.11.2022 von 13.50 bis 15.35 Uhr

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

 

wir laden Sie und Ihre Kinder sehr herzlich ein, unsere Schule in ihrer Vielfalt, den Konzepten und unseren Unterricht im laufenden Betrieb kennenzulernen. So erhalten Sie vor Ort die Möglichkeit reale Einblicke in unser Schulleben zu gewinnen.

 

Am Mittwoch, 30.11.2022, begrüßen wir die Grundschulen zu zwei verschiedenen Zeitfenstern und bieten den Eltern eine Infoveranstaltung in der Aula an, während die Kinder zeitgleich bei einem Schulrundgang in Kleingruppen Unterrichtsbeispiele, Wahl- und Ganztagsangebote, Pausenspiele sowie das Schulgelände kennen lernen.

 

Diese „Schnupperstunde“ dauert ca. 50 Minuten und liegt an folgenden Terminen:

 

Schule

Datum

Uhrzeit

Grundschule Gundernhausen und Eiche-Schule Ober-Ramstadt

Mi, 30.11.2022

13.50 bis 14.40 Uhr

Rehbergschule Roßdorf

Mi, 30.11.2022

14.45 bis 15.35 Uhr

 

Sollten Ihre Kinder eine andere Grundschule besuchen, begrüßen wir Sie gerne in einem Zeitfenster Ihrer Wahl.

 

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

 

Freundliche Grüße

 

Marion Braun

Schulleiterin

 

ANMELDUNG_Schnuppernachmittag.pdf
PDF-Dokument [305.1 KB]

Vielfältige Theaterarbeit an der JWS

Von Simone Ullrich

 

Im vergangenen Schuljahr gab es an der Justin-Wagner-Schule in Roßdorf in vielfältige Theaterarbeit mit Schülerinnen und Schülern sämtlicher Jahrgangsstufen zu bestaunen.

 

Die Fünft- und Sechstklässler erprobten sich erstmals in Schattentheater. Zunächst wurden verschiedene Lichtquellen ausprobiert, wie Handschattenfiguren mit Taschenlampen oder eine Wintergeschichte in Standbildern mit dem Overheadprojektor. Ab dem Halbjahr kam ein Beamer auf der Großleinwand zum Einsatz. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten sich zu einem selbst ausgewählten Popsong einen eigenen „Videoclip“ aus der Kombination einer eigens erstellten Power-Point-Präsentation mit dazu gespieltem Live-Schattentheater.

 

Die Theater-AG mit Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5 bis 9 erarbeiteten eine moderne Interpretation vom „Räuber Hotzenplotz“, welcher der Großmutter ihre multimediale Kaffeemühle raubt. Die Gruppe ließ die Charaktere durch viele theaterpädagogische Spiele neu entstehen. Auch die Kostüme und die benötigten Requisiten wurden selbständig ausgewählt. In zwei Vorstellungen vor Schülerinnen und Schülern und abends vor den Eltern begeisterte die Theatergruppe große und kleine Leute, denn auch viele jüngere Geschwister waren im Publikum zu finden.

 

Außerdem hat die Schule mit zwei WPU-Kursen „Darstellendes Spiel“ aufzuwarten. Im Jahrgang acht wurden Sketche von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern entwickelt, die die Schule, den Unterricht und die Lehrkörper aufs Korn nehmen.

 

Weiter spielten die Jahrgänge 9 und 10 den „Sommernachtstraum“ von William Shakespeare. Dabei herrschte große Verwirrung im Zauberwald: entlaufene Prinzessin, Ehekrisen zwischen Waldkönig und Waldkönigin, schnippische Waldfeen, ein gewissenhafter Hasenfuß sowie der eifrige Kobold Puck treffen hier aufeinander. Die Darstellerinnen und Darsteller haben dafür fleißig geprobt, Texte gelernt, Figuren gemeinsam entwickelt. Sie haben erfahren, wie präzise und mühsam Theaterarbeit sein kann. Dabei entstand eine fantastische Aufführung, die die Mühe der Gruppe entlohnte. Alle haben kreative Ideen hervorgebracht und Spaß am Spiel entwickelt. Besonders lobenswert ist der Zusammenhalt innerhalb der Gruppe, die sich durch das Theaterspiel entwickelt. Auch hier wurde Bühnenbild, Kostüm und Requisite durch die Gruppe organisiert. Im Bereich der Technik erhielt die Gruppe Unterstützung durch die PA-AG der Schule.

 

Trotz hier und da aufkeimender Auftrittsangst gab es für alle Gruppen erfolgreiche Vorstellungen vor den Mitschülerinnen und Mitschülern sowie vor Eltern.

Die Justin-Wagner-Schule in Solidarität

mit den Menschen in der Ukraine

 

Wir als Schulgemeinde der JWS

zeigen unsere Verbundenheit und Anteilnahme mit dem ukrainischen Volk.

Wir bekennen uns zum Erhalt von Frieden und Freiheit.

Wir verurteilen die Verletzung von Völker- und Menschenrecht.

Wir beziehen klar Position für ein friedliches Miteinander

nach demokratischen Grundsätzen

in gegenseitiger Achtung, Toleranz und Weltoffenheit.

Dabei gehen wir als Vorbild voran,

indem auch wir unsere Konflikte vernünftig und friedlich lösen.

Als Zeichen unserer Solidarität planen wir schulische Aktionen,

die man an dieser Stelle verfolgen kann.

 

JWS-Aktionen Ukraine .pdf
PDF-Dokument [349.3 KB]

Erfolgreicher Spenden-Flohmarkt der JWS-Schulgemeinde

am 20.03.2022

für die Flüchtlinge aus der Ukraine

 

 

Verwendung und Übergabe des Spendenbetrags von 11.000 €

v. l. n. r.: Manuel Westrich, Kristina Wallmichrath, Felicitas Herbert, Marion Braun, Karin Lichte, Naya Rasch, Sylwia Schmidt, Matthias Meyer, Martin Ditscherlein

 

Am 10.05.2022 hat sich in der Zukunftswerkstatt der JWS ein Gremium zusammengefunden, das sich aus Schülervertretung, Lehrkräften, Eltern, Schulleitung, Gemeindeverwaltung und dem Arbeitskreis Asyl zusammensetzte. Ziel war es, den Spendenbetrag von 11.000 € sinnvoll und zielgerichtet zum Wohle der Flüchtlinge in Roßdorf und Gundernhausen zu verausgaben. (weiterlesen: s. Bericht oben)

Lernvideos der Klasse G10a zum Russland-Ukraine-Konflikt

Der Krieg zwischen Russland und der Ukraine erschüttert uns zutiefst. Infolgedessen haben wir, die G10a, uns Gedanken gemacht, wie wir uns mit diesem Thema näher auseinandersetzen können, um die Ursachen des Konflikts und die Auswirkungen auf unser tägliches Leben und unsere Zukunft besser verstehen zu können. Unsere Ziele sind, sowohl auf den Krieg als auch auf die politischen sowie geschichtlichen Hintergründe einzugehen und unsere eigenen Einschätzungen der Sachlage objektiv und fachbezogen darzulegen, aber auch mögliche Lösungsansätze zu prüfen. Aus diesem Grund haben wir uns für die Erstellung von Lernvideos entschieden, die wir gerne auch einem größeren Publikum öffentlich machen möchten. Bei unseren Recherchen über von der Schule bereitgestellte Tablets achteten wir darauf, nur eindeutigen und mehrfach verifizierten Quellen zu vertrauen.

Ein Video stellt die Geschichte zwischen Russland, der Ukraine und der NATO sowie die Ursachen für den aktuellen Konflikt heraus. Ein zweites Video gibt den bisherigen Kriegsverlauf wieder und erläutert die von offizieller Seite bestätigten Kriegsverbrechen. In einem dritten Video werden die Sanktionen und deren Auswirkungen auf die ganze Welt näher beleuchtet und im letzten Video aktuell realisierbare Lösungsansätze in vier Szenarien entwickelt.

Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung bei unseren Lehrkräften Herrn Benz und Herrn Gunkel. Beide stellten nicht nur ihre Unterrichtsstunden in Geschichte und Politik & Wirtschaft zur Verfügung, sondern standen uns auch mit Rat und Tat zur Seite.

Redaktionsschluss aller Videos: 01.04.2022

Marius Haas und Pascal Pfaff (G10a)

 

(Die Videos sind im Fach Geschichte auf der Homepage hinterlegt.)

DIE JUSTIN-WAGNER-SCHULE STELLT SICH VOR

Besuchen Sie hier als Ersatz für den Tag der offenen Tür

unseren 

virtuellen Schulrundgang,

der Einblicke in unsere Räume, das Schulgelände,

unsere Schulkonzepte und in einige Unterrichtssituationen ermöglicht.

(Klicken Sie dafür einfach oben auf den Link oder hier unten auf das Foto!)

 Weitere Beispiele für unseren Unterricht finden Sie

in den Videopräsentationen unserer Fachschaften weiter unten.

Die gesamte Schulgemeinde hat sich daran beteiligt und freut sich über die tollen Ergebnisse. 

 

Eine übersichtliche Zusammenfassung einiger Schwerpunkte

in unserem Schulprofil finden Sie hier unter diesem Link

in den aktualisierten Kurzkonzepten. Dort ist außerdem die Präsentation der Online-Elterninfoabende hinterlegt.

 

Unser neuer Image-Flyer gibt einen Überblick darüber, wie wir arbeiten und was uns wichtig ist. Sprechen Sie uns gerne an. Den Flyer können Sie hier downloaden:

 

JWS_ImageFlyer.pdf
PDF-Dokument [2.9 MB]

 

Hier unser aktuelles Ganztagsangebot in Profil 2

und das Konzept der Familienfreundlichen Schule,

kurz zusammengefasst zum Download:

 

JWS-Ganztag.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]

Imagefilm der Justin-Wagner-Schule Roßdorf

Videopräsentationen unserer Fachschaften

Kompensationsmaßnahmen an der JWS - Aufholen nach Corona

 

Weitere Infos zu Kompensationsmaßnahmen an der JWS finden Sie hier zum Download:

Wichtige Informationen vom Berufsbildungs- und Technologiezentrum Weiterstadt: Links der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, OsterCamp Handwerk 2022 (19.-22.04.2022) und Girl's Day (28.04.2022)

Wahlpflichtunterricht (WPU) und Wahl der 2. Fremdsprache in F6

Die Präsentation zum Wahlpflichtunterricht und zur Wahl der 2. Fremdsprache in Klasse F6 steht Ihnen hier unten zum Download zur Verfügung:

Aktualisierte Informationen zu unserem Gymnasialzweig und zu den Übergängen in die gymnasiale Oberstufe finden Sie

 hier

Löwenstarke „Wasserratten“ mit Schwimmabzeichen an der JWS

Trotz vieler Einschränkungen aufgrund der Pandemie können wir stolz berichten, dass es uns mit Unterstützung durch die Gemeinde Roßdorf und mithilfe der Löwenstark-Zuwendungen des Hessischen Kultusministeriums gelungen ist, ein Schwimmangebot für die fünften Klassen anzubieten. Denn wir haben leider in diesem Schuljahr aufgrund betriebsbedingter Corona-Schutzmaßnahmen im Hallenbad Groß-Zimmern kein Schwimmzeitfenster während des regulären Unterrichtsbetriebs erhalten können.

Zur „Halbzeit“ unserer...weiterlesen

IT-Support der JWS

Mit uns wird Digitalisierung einfacher!

Kontakt: it-support@jws-rossdorf.de

Raum: 001-030.019 (Tür links vom Lehrerzimmer)

Telefon (nur während d. Sprechstunden): 06154/6025140

 

Unterstützung für Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern zu folgenden Themen…

  • Office 365-Accounts (Login und Passwörter, E-Mail-Konten)
  • Technischer Support bei Hardwareproblemen (Smartboards, PCs, Laptops, iPads uvm.)
  • Systemadministration des pädagogischen Netzes (schulinternes Netz)
  • Schulisches WLAN
  • Ausgabe von Leihgeräten
  • Hardwarebeschaffung
  • Kontakt zu IT-Service des Landkreises Darmstadt-Dieburg

Die IT-Beauftragten der JWS

 

Hr. Carbone, Systemadministrator

Hr. Dr. Stallmann, Systemadministrator

Hr. Ruck, Fachinformatiker

Hr. Benz, Fachsprecher „Informatik“, Medienbildung

 

...weiterlesen

Grüße vom Team der JWS

Die Collage wurde initiiert von Frau Mira-Marisa Heinicke und gestaltet von Herrn Anthony Haddou.

Aktuelles im Juli 2022:

Känguru-Wettbewerb 2022

Lange mussten sich unsere über 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Känguru-Wettbewerbs gedulden, bis sie endlich die ersehnten Urkunden und Preise erhalten konnten. Aufgrund des späten Ferienbeginns wurden die Pakete für die hessischen Schulen vom Veranstalter mit als letztes versandt.

Nach zwei schwierigen Jahren konnte der Wettbewerb erstmals wieder in Präsenz stattfinden. In drei „Schichten“...weiterlesen

Studienfahrt nach Valencia vom 19.-24.06.2022 mit den SpanischschülerInnen der 8. Klassen

In diesem Schuljahr ging die Studienfahrt Spanien zum ersten Mal nach Valencia. Mit 26 SchülerInnen und vier Lehrern haben wir viel Zeit in der „Stadt der Künste und Wissenschaften“, mit ihrem einzigartigen Wissenschaftsmuseum, der faszinierenden Unterwassertierwelt des Oceanografic und des Planetariums, verbracht. Aber auch...weiterlesen

Aktuelles im Juni 2022:

Kuchenverkauf Bericht

Die Kuchenverkauf-Aktion vom 20.06.2022 hat wie erwartet voll eingeschlagen!

Der WPU-Kurs Eventplanung der Justin-Wagner-Schule hatte einen Kuchenverkauf geplant und umgesetzt. Zahlreiche Kuchen und Muffins wurden von mehreren Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen gebacken, zur Schule gebracht und dann verkauft. Die Schüler und Lehrkräfte der JWS hatten...weiterlesen

Digitales Tapas-Projekt der G8b (Spanisch al 2. FS.)

Die Klasse G8b hat sich in den letzten Wochen im Spanischunterricht ausgiebig mit dem Thema „spanische Tapas/ spanisches Essen“ beschäftigt. Um die theoretischen Lerninhalte mit Kochpraxis und zugleich digitalen Fähigkeiten zu kombinieren und gleichzeitig die spanische Sprache zielorientiert anzuwenden, wurde beschlossen, ein digitales Tapasrezeptbuch zu erstellen.

Damit durch das Projekt alle Sinne...weiterlesen

 

La clase G8b ha tratado el tema de las tapas/ de la comida española en las clases de español durante las últimas semanas. Los alumnos se dividieron en grupos y eligieron una tapa española, que luego cocinaron y, por supuesto, degustaron. Este proyecto les ayudó a mejorar el idioma y les permitió conocer más la cocina española.

Los alumnos tenían que...leer más

Aktuelles im Mai 2022:

Rege Teilnahme am Diercke-Wissen Geographiewettbewerb

Der Fachbereich Erdkunde führte auch in diesem Schuljahr wieder den Diercke-Wissen Geographiewettbewerb an der Justin-Wagner-Schule durch. Diercke-Wissen ist mit über 310.000 Teilnehmern Deutschlands größter Geographiewettbewerb und richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 10. Die Fragen sind lehrplanunabhängig und es wird somit ein größeres Wissen abgefragt, als im Unterricht vermittelt werden kann.

Den Sieg auf Schulebene hat in diesem Jahr...weiterlesen

Aktuelles im April 2022:

¿Vamos a la playa? ¡No! Vamos a la cocina.

Hoy es el 24 de marzo de 2022.

Estamos en la cocina del colegio porque hacemos tortilla de patatas.

Necesitamos medio kilo de patatas, 4 huevos, 1 cebolla, un poco de aceite de oliva y sal. Primero calentamos cinco cucharadas de aceite en una sartén grande. Entonces añadimos las patatas y la cebolla y las...leer más

On va au cinéma!

Endlich, nach langer Pandemiepause, tourte das berühmte französische Filmfestival „Cinéfête“ wieder durch Deutschland und die Französischlernenden der JWS unternahmen mit Frau Maurer, Frau Öncü und Herrn Haddou...weiterlesen

Aktuelles im März 2022:

Valentinsaktion - Am 14. Februar ging es bei uns an der JWS rosig zu! 

Am 14.02 fand dieses Jahr eine romantische Valentinstag-Aktion statt. Der WPU-Kurs „Eventplanung“ plante und organisierte diese schöne Aktion: die Schülerinnen und Schüler, wie auch die Lehrkräfte und das Personal der Justin-Wagner-Schule bekamen die Möglichkeit ihren Freund*innen, Geschwistern, Kolleg*innen und Lehrer*innen eine kleine Freude zu bereiten- und nutzten diese auch zahlreich. An zwei Tagen, jeweils in den beiden Pausen, war es möglich Rosen vorzubestellen und eine kleine, nette Nachricht an liebe Menschen zu verfassen. Eine gute Gelegenheit anderen seine Wertschätzung zu zeigen! 

Insgesamt 270...weiterlesen

 

Aktuelles im Februar 2022:

¿Un restaurante en el instituto en los tiempos de Corona? Ningún problema…

…si se puede registrar con la aplicación de corona directamente en el aula. El recepcionista Lias recibe a los huéspedes en español, comprueba los datos de los móviles y lleva a los huéspedes jóvenes a sus mesas. Allí los camareros Emilia y Ömer sirven a los huéspedes. Bandeja, vasos de vino, velas y cualquier cosa útil que se pueda encontrar en la sala de profesores, sirven de atrezo.

“¡La ensalada está sosa!“ se queja un huésped exigente y recibe otra poco después.

Hacer ejercicios...leer más

Jugend ist unsere Zukunft „Stärken fürs Leben“ – JWS erhält Fördergelder

Im Rahmen einer Projektausschreibung der Sparkasse Darmstadt Jugend ist unsere Zukunft: „Stärken fürs Leben“ hat die JWS Fördergelder über insgesamt 4000 Euro zugesprochen bekommen.

Der Leitgedanke der Ausschreibung ist die Förderung praxisbezogener Maßnahmen zur Stärkung demokratischer und partizipatorischer Handlungskompetenz sowie individueller Selbst- und Sozialkompetenz. Mit insgesamt drei Projekten hat sich die JWS bei der Ausschreibung beworben und zwei...weiterlesen

Aktuelles im Januar 2022:

Ehrung der Mathetalente an der JWS

Am 27. Januar 2022 wurden die die Teilnehmer:innen der Mathematik-Olympiade und die Schulsieger:innen des Mathematik-Wettbewerbs 2021/22 der Hessischen Landesregierung von unserer Schulleiterin Frau Braun geehrt.

Sieben Kinder der 5. und 6. Klassen hatten sich für die zweite Runde der Mathematik-Olympiade qualifiziert und erhielten...weiterlesen

Update Matheolympiade

Wir gratulieren unserer Schülerin Mira-Paula (G6a) und unserem Schüler Boris (G6b) zum Erreichen des Landesfinales der Matheolympiade 2022. Sie gehören zu den 20 besten Mathetalenten Hessens in ihrem Alter. Herzlichen Glückwunsch!

Coronabedingt...weiterlesen

Casa Verde sagt „Danke JWS“

In den Weihnachtsferien erreichten uns Post und ein Foto aus Peru:

Liebe Petra Dieleman,

von Seiten des Fördervereins wurde ich darüber informiert, dass Ihre Klasse 6a nach unserem Besuch sehr initiativ für Casa Verde geworden ist. Darüber habe ich mich natürlich sehr gefreut und möchte Ihnen, den SchülerInnen und den Eltern,...weiterlesen

Aktuelles im Dezember 2021:

“La Casa Verde“- Visita del señor Volker Nack en el colegio JWS

El 6 de diciembre de 2021, el señor Volker Nack y su esposa, que dirigen “la Casa Verde”, un centro de menores, visitaron los cursos de Español de las clases G9a y G9b. En este día nos contaron mucho sobre el país, sobre la vida de los habitantes (especialmente de la vida de los niños) y sobre el centro de menores...leer más

„La Casa Verde“ – Besuch von Herr Volker Nack an der JWS

Die Spanischkurse der Klassen G9a und G9b bekamen am 06.12.21 Besuch von Herrn Volker Nack und seiner Frau, die die „Casa Verde“, ein Kinderheim in Peru, leiten. Uns wurde an diesem Tag viel über das Land im Allgemeinen sowie das Leben der Menschen (vor allem der Kinder) und natürlich über das Kinderheim erzählt...weiterlesen

Matheolympiade an der JWS

Auch in diesem Jahr bearbeiteten im Oktober wieder einige Schülerinnen und Schüler der JWS freiwillig die Hausaufgabe der aktuellen Matheolympiade, um sich für die zweite Runde des Wettbewerbs zu qualifizieren. Die Matheolympiade dient der Förderung mathematisch sehr begabter Kinder und Jugendlichen.

Am 10. November schrieben dann...weiterlesen

Spenden für Peru - G6a sammelt über 500 Euro

Am 6. Dezember besuchte Volker Nack der Gründer der Casa-Verde-Kinderheime in Peru einmal wieder die Justin-Wagner-Schule und stellte sein Hilfsprojekt vor. Neben einigen Spanischkursen profitierte auch die G6a von seinem Besuch.

In einem spannenden Vortrag mit vielen Bildern zeigte uns Herr Nack die abwechslungsreichen Landschaften Perus aber auch die schlechten Lebensbedingungen vieler peruanischer Kinder. Hunger, Misshandlungen und Kinderarbeit gehören leider bei vielen von ihnen zum Alltag. Keiner von...weiterlesen

Winterzeit – Vorlesezeit!

Auch in diesem Jahr gelang es uns – trotz noch immer erschwerten Bedingungen durch Corona – den Vorlesewettbewerb stattfinden zu lassen.

Nachdem im Deutschunterricht der beste Leser bzw. die beste Leserin aller 6. Klassen gewählt worden waren, präsentierten diese nun am 10.12.21 in der Aula ihre Lieblingsbücher und lasen die selbst ausgewählte Textstelle vor. Als Unterstützung durften alle KlassensiegerInnen einen Freund oder eine Freundin mitbringen.

Die fünf KlassensiegerInnen...weiterlesen

Bericht - Nikolausaktion 2021

Am 06.12.21 lieferte der Nikolaus persönlich Schokoladennikoläuse an die Schüler und Schülerinnen der JWS aus!

Die Nikolaus Aktion der Justin-Wagner-Schule hat in diesem Jahr wieder Freude in viele Kindergesichter gezaubert. Die Aktion wurde von der WPU-Gruppe der 10ten Klassen, der SV Gruppe der Schule und mit Hilfe einer großzügigen Spenderin durchgeführt.

Die Schülerinnen und Schüler hatten zwei Wochen vor dem Nikolaustag in den Pausen die Möglichkeit Schokoladennikoläuse für ihre Liebsten, Freunde, Mitschüler oder auch Lehrkräfte vorzubestellen und diese mit einer...weiterlesen

Projektprüfungen 9H im SJ 21-22

(Fotos neben den kulinarischen Spezialitäten: Vorführung eines Polizeigriffs, der Herz-Lungen-Wiederbelebung und eines Feuerwehrknotens) 

Der erste Schritt in Richtung Schulabschluss ist für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9H der JWS geschafft. In der Woche vom 22.11. bis zu 26.11. arbeiteten die Jugendlichen in Dreiergruppen an Projekten und Präsentationen für ihre Projektprüfung. Die Ideen für mögliche Themen und dazu passende praktischen Projekte wurden dabei von den Schülerinnen und Schüler, nach ihrem Interesse, im Vorfeld im Arbeitslehreunterricht besprochen und erarbeitet. Wie in jedem Jahr, waren auch dieses Mal wieder die unterschiedlichsten kreativen Ideen mit dabei: Vom Kochen nationaler Spezialitäten...weiterlesen

Aktuelles im September 2021:

Lass dir Flügel wachsen!

Einschulung der Jahrgangsstufe 5 an der Justin-Wagner-Schule Roßdorf

Am 30.08.2021 wurden in der festlich geschmückten Aula 123 Schülerinnen und Schüler der neuen Jahrgangsstufe fünf an der JWS willkommen geheißen. Die Schulleiterin Frau Braun begrüßte gemeinsam mit ihrem Moderatoren-Team aus Jahrgang 6 die neuen Fünftklässler und deren Eltern auf fünf Feiern, einzeln gestaltet für jede Klasse.

Zu Beginn der Feier warteten auf jeden Neuankömmling individuell...weiterlesen

Kontakt

Justin-Wagner-Schule Roßdorf

Adresse:
Odenwaldring 3-5  
64380 Roßdorf

Telefon:

06154/60250

Fax:

06154/6025-25

E-Mail: jws_rossdorf@schulen.ladadi.de

Wichtige Hinweise zur Mittagessenbestellung, Stand: 30.09.2022

Auflösung_Schaupp.pdf
PDF-Dokument [440.0 KB]

Kiosk der JWS im Schuljahr 2022/23

Kiosk_Angebote.pdf
PDF-Dokument [318.9 KB]

Ganztagsprogramm der JWS im Schuljahr 2022/23

JWS_Flyer_Ganztag.pdf
PDF-Dokument [21.4 MB]

Anmeldeunterlagen AWO

Alle für die Anmeldung zu unserer Ganztagsbetreuung erforderlichen Dokumente finden Sie hier unter "AWO - Träger der Ganztagsangebote an der JWS"

it-support@jws-rossdorf.de

Telefon (nur während d. Sprechstunden): 06154/6025140

Rückkehrer aus Risikogebieten

Neues Zeitraster an der JWS ab dem SJ 2020/21:

Zeitraster an der JWS ab SJ. 2020/2021
Zeitraster JWS ab 2020-2021.pdf
PDF-Dokument [29.4 KB]

Aktueller Terminkalender (Stand: 22.09.2022) zum Download:

2022_09_22_Jahresterminplan.pdf
PDF-Dokument [218.7 KB]

Wichtige Notfallnummern für Schüler und Eltern:

Beratungstelefon der JWS.pdf
PDF-Dokument [139.0 KB]
flyer_schulpsychologie_hessen_.pdf
PDF-Dokument [798.1 KB]

Wer ist an der JWS wofür zuständig?

Um jederzeit den passenden Ansprechpartner zu finden, soll Sie das folgende zum Download bereitgestellte Organigramm auf einen Blick darüber informieren, wer an unserer Schule für was zuständig ist:

organigramm_JWS_2021_08_23.pdf
PDF-Dokument [452.1 KB]

Informationen der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Darmstadt finden Sie hier

Informationen zur Studien- und Schulberatung an Ihrer Schule finden Sie hier. informieren sie sich auf der Seite der Bundesagentur für Arbeit

Informationen der beruflichen Orientierung Südhessen

Unter dem Link www.bo-suedhessen.de/da-di finden Sie/ findet ihr u.a. nützliche Informationen der Fachstelle Jugendberufswegebegleitung.

Info für Lehramtsstudenten:

Wir sind regelmäßig auf der Suche nach zuverlässigen Vertretungslehrern (als gut entlohnte VSS-Kräfte).

Bitte nehmen Sie bei Interesse mit uns Kontakt auf!

Druckversion | Sitemap
© Justin-Wagner-Schule Roßdorf